Ein leckereres und schnelles Dessert kann gar nicht low carb sein?

Falsch gedacht!

Hier präsentiere ich dir ein super leckeres Rezept für ein low carb Hafer Dessert.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hol dir dieses Rezept als PDF!

Oft ist es einfacher und bequemer, sich ein Rezept einfach auf seinem Smartphone oder Tablet abzuspeichern. Somit hast du es immer parat und kannst es natürlich auch gerne ausdrucken. Schnapp es dir noch schnell, bevor du gehst:

Zutaten

  • 50 g Haferflocken
  • 250 ml Milch, fettarme
  • 1 EL Frischkäse
  • 2 EL Magerquark
  • Stevia*
  • Vanillearoma

😯 Dieser neue Schokokuchen ist schnell gemacht und verbrennt dein Bauchfett!

Es ist wahr! Es gibt sogar eine Möglichkeit, mit der du alle Nachspeisen in gesunde Varianten verwandelst, die dir beim Abnehmen helfen.

Benötigte Hilfsmittel

Zubereitung

  1. Zuerst die Haferflocken mit der Milch in einen Topf* geben und aufkochen, dabei rühren um einen Haferbrei zu kochen.
  2. Sobald dieser fertig ist, den Herd ausschalten und den Frischkäse unterheben. Dann noch den Magerquark hinzufügen und rühren.
  3. Ein wenig Süßstoff* und Vanillearoma zum süßen hinzugeben.
  4. Und schon ist euer mega leckeres Low Carb Hafer Dessert fertig und bereit zum genießen!

Einfach E-Mail in das folgende Feld eintragen und ich sende dir die PDF Version zu: