527 Shares

Es gibt überhaupt keine low carb Donuts?

Falsch!

Hier zeige ich dir ein super leckeres Rezept für tolle low carb Donuts!

Du wirst sie lieben!

Hol dir dieses Rezept als PDF!

Oft ist es einfacher und bequemer, sich ein Rezept einfach auf seinem Smartphone oder Tablet abzuspeichern. Somit hast du es immer parat und kannst es natürlich auch gerne ausdrucken. Schnapp es dir noch schnell, bevor du gehst:

Zutaten

 

Dieses Salat Rezept geht super schnell, schmeckt richtig gut, macht lange satt und verbrennt dein Bauchfett!

Benötigte Hilfsmittel

Zubereitung

  1. Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Hefe mit etwas lauwarmer Mandelmilch* und dem Xucker* auflösen und an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Eier, Quark und Mandelmilch* schaumig rühren.
  3. Die trockenen Zutaten ebenfalls verrühren und die Hefe* dazugeben.
  4. Jetzt die Eier-Quark Mischung hinzugeben und das ganze gut verrühren.
  5. Dann für ca. 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, damit sich der Hefegeschmack entwickeln kann.
  6. Der Zucker wird dabei ziemlich vollständig durch die Hefe* verbraucht.
  7. Jetzt den Teig in eine Donut Form* geben und für ca. 20 Minuten backen.
  8. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Nimm dir dieses Rezept kostenlos mit!

Einfach E-Mail in das folgende Feld eintragen und ich sende dir die PDF Version zu:

Dein Feedback zu diesem Rezept

Wie hat dir dieses Rezept geschmeckt?

Hast du vielleicht noch ein paar Tipps oder Ideen, wie man es etwas aufwerten könnte?

Lass es mich und meine Leser gerne in den Kommentaren unter diesem Beitrag wissen!

527 Shares