Glaubst du, dass eine Lasagne völlig ungeeignet zum Abnehmen ist?

Dann beweise ich dir mit dieser low carb Eierlasagne genau das Gegenteil.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hol dir dieses Rezept als PDF!

Oft ist es einfacher und bequemer, sich ein Rezept einfach auf seinem Smartphone oder Tablet abzuspeichern. Somit hast du es immer parat und kannst es natürlich auch gerne ausdrucken. Schnapp es dir noch schnell, bevor du gehst:

Zutaten

  • 1 Becher Creme Fraiche
  • 500 Gramm Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose Tomaten (400 Gramm)
  • 1 Packung passierte Tomaten (400 Gramm)
  • 200 Gramm Käse (gerieben)
  • 100 Milliliter Sahne
  • 6 Eier
  • 1 Msp. Mehl
  • etwas Olivenöl*
  • etwas Kräuter (zum Beispiel Oregano, Basilikum, Thymian)
  • etwas Salz* und Pfeffer*
  • etwas Muskat

Die 50 leckersten und einfachsten Rezepte für einen flachen Bauch
(in unter 15 Minuten)

Lasagneplatte

  1. Schlage die Eier auf und verquirle sie miteinander
  2. Lege ein Backblech* mit Backpapier* aus
  3. Gib die Eimasse darauf und verteile sie gleichmäßig
  4. Heize den Backofen vor
  5. Schiebe nun das Backblech* mit den Eiern hinein und lasse sie bei 80°C – 100°C Ober-/Unterhitze stocken
  6. Streiche die Masse dabei immer wieder glatt, damit eine gleichmäßig Platte entsteht

Hackfleischfüllung

  1. Schäle die Zwiebeln, hacke sie und brate sie glasig an
  2. Gib das Hacklfeisch hinzu
  3. Würze das Fleisch mit etwas Salz* und Pfeffer* und brate es an
  4. Lösche es anschließend mit den passieren Tomaten und denen aus der Dose ab
  5. Lasse es nun nach Belieben ziehen und schmecke es ab
  6. An dieser Stelle eignen sich besonders gut frische Kräuter aus dem Garten wie zum Beispiel Oregano, Basilikum oder Thymian

Bechamelsauce

  1. Erhitze etwas Öl* und vermenge es mit einer Messerspitze Mehl
  2. Lösche es mit der Sahen und ggf. etwas Wasser ab und rühre es cremig
  3. Würze die Sauce mit Salz*, Pfeffer* und Muskat
  4. Gib die Creme Fraiche hinzu und stelle die fertige Sauce zur Seite

Lassagne stapeln

  1. Schneide die Eimasse in Scheiben
  2. Staple jetzt abwechselnd mit Hackfleischsauce, Bechamel Sauce und Lasagneplatt alles in die Auflaufform*. Achte dabei darauf, dass die letzte Schichte Bechamel Sauce ist, weil diese noch mit Käse bestreut wird.

Letzter Schritt

  1. Lasse nun alles bei 180°C Ober-/Unterhitze solange im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.

Nimm dir dieses Rezept kostenlos mit!

Einfach E-Mail in das folgende Feld eintragen und ich sende dir die PDF Version zu:

Dein Feedback zu diesem Rezept

Wie hat dir dieses Rezept geschmeckt?

Hast du vielleicht noch ein paar Tipps oder Ideen, wie man es etwas aufwerten könnte?

Lass es mich und meine Leser gerne in den Kommentaren unter diesem Beitrag wissen!