Low carb Müsli

Kategorie Frühstück, Kleinigkeit
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 1 Portionen

Zutaten

  • 150 Gramm Kokosraspel
  • 100 Gramm Mandeln gehackt
  • 100 Gramm Haselnüsse gehackt
  • 50 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 1 Eiweiß mittelgroß
  • 2 Esslöffel Honig

Zubereitung

  1. Gib die Kokosraspeln, die gehackten Mandeln und Haselnüsse, sowie die Sonnenblumenkeren in eine große Schüssel und verrühre alles gründlich

  2. Gib das Eiweiß in eine andere Schüssel, gib den Honig dazu und verrühre es mit einem Schneebesen

  3. Gib nun den Inhalt der ersten Schüssel dazu und verrühre nochmals alles gründlich miteinander

2. Arbeitsschritt

  1. Lege ein Backblech mit Backpapier aus

  2. Gib das vorbereitete Müsli darauf und verteile es gleichmäßig

  3. Schiebe das Backblech in den Ofen und lasse das Müsli bei 130°C auf der mittleren Schiene ca. 1 Stunde lang trockenen

  4. Nimm das Backblech während dieser Zeit zwei- bis dreimal heraus und rühre das Müsli ordentlich durch

  5. Nimm es nun komplett aus dem Ofen und lasse es abkühlen

  6. Anschließend kannst du einen Teil davon direkt essen oder in ein großes Glas füllen

Sonstige Infos

Super lecker schmeckt das Ganze mit Naturjoghurt, etwas Zimt und low carb Obst.

Hier auf Pinterest speichern:

 

GRATIS Low Carb E-Book
(Wert: 9,99€)

Sag dem Stress Ade - Mit diesen super schnellen und gleichzeitig einfachen low carb Rezepten!

Trage hier deine E-Mail Adresse ein und lass dir das kostenlose E-Book sofort zusenden!

You have Successfully Subscribed!