5 von 1 Bewertung
Low Carb Thunfischpizza
Zubereitungszeit
10 Min.
 
Kategorie: Hauptgericht
Küche: Italienisch
Portionen: 2 Portionen
Autor: Jonas
Zutaten
  • 2 Eier
  • 80 Gramm Magerquark
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 100 Gramm passierte Tomaten
  • 90 Gramm braune Champignons
  • 1 kleine Zwiebel
  • 125 Gramm light Mozarella
Zubereitung
Den Teig machen
  1. Heize den Backofen auf 180°C vor.

  2. Gebe den Thunfisch in einen feinen Sieb und drücke mit einer Gabel den Saft heraus.

  3. Gib nun die Eier, den Magerquark und den Thunfisch in eine Schüssel.

  4. Würze den entstandenden Teig mit etwas Salz und Pfeffer.

  5. Mische nun alle Zutaten gut durch.

  6. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und verteile den Teig kreisförmig darauf.

  7. Schiebe das Backblech nun für circa 30 Minunten in den Ofen.

In der Zwischenzeit...
  1. Schneide die Champignons, die Zwiebel und den Mozzarella in Scheiben.

Teig belegen
  1. Nimm den Teig nach den verstrichenen 30 Minuten wieder aus dem Ofen und löse ihn vom Backpapier ab (sonst kann es sein, dass er später am Backpapier kleben bleibt)

  2. Gib nun die passierten Tomaten auf den Teig und verteile sie gleichmäßig darauf.

  3. Jetzt kannst du die Pizza mit den Champignons, Zwiebeln, Mozzarella und weiteren low carb tauglichen Lebensmitteln belgen.

  4. Schiebe nun die Pizza nochmals für circa 10-15 Minuten in den Ofen.

  5. Nimm anschließend die Pizza aus dem Ofen und schneide sie in mundgerechte Stücke