Unsere low carb Thunfisch Frikadellen sind einfach der absolute Wahnsinn!

Der perfekte Snack oder auch als kalorienarmes Hauptgericht.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hol dir dieses Rezept als PDF!

Oft ist es einfacher und bequemer, sich ein Rezept einfach auf seinem Smartphone oder Tablet abzuspeichern. Somit hast du es immer parat und kannst es natürlich auch gerne ausdrucken. Schnapp es dir noch schnell, bevor du gehst:

Zutaten

  • 1 große Dose Thunfisch (in eigenem Saft; 130 Gramm Abtropfgewicht)
  • 1 kleine Dose Thunfisch (50 Gramm Abtropfgewicht)
  • 2 Esslöffel Kräuterfrischkäse (0,2% Fett)
  • 150 Gramm Weißkohl, Rotkohl oder Blumenkohl (zerkleinert in der Küchenmaschine*)
  • 1 halbe Zwiebel
  • 1 Eiweiß
  • etwas Salz* und Pfeffer*
  • etwas Kräutersalz* und Gewürzsalz*

Die 50 leckersten und einfachsten Rezepte für einen flachen Bauch
(in unter 15 Minuten)

  1. Lasse den Thunfisch gut abtropfen und vermische alle Zutaten in einer Schüssel* miteinander.
  2. Wiege den Fischteig ab und teile das Gewicht durch sechs.
  3. Wiege nun die sechs Portionen ab und forme sie zu kleinen Frikadellen.
  4. Lege eine Muffinform* mit Papierförmchen* aus und setze die Frikadellen hinein.
  5. Lasse sie im Backoffen bei 180°C Umluft für circa 30 Minuten backen.

Aufgrund es Thunfischs sind die Frikadellen von der Konsistenz her etwas weicher als Rinderfrikadellen.

Nimm dir dieses Rezept kostenlos mit!

Einfach E-Mail in das folgende Feld eintragen und ich sende dir die PDF Version zu:

Dein Feedback zu diesem Rezept

Wie hat dir dieses Rezept geschmeckt?

Hast du vielleicht noch ein paar Tipps oder Ideen, wie man es etwas aufwerten könnte?

Lass es mich und meine Leser gerne in den Kommentaren unter diesem Beitrag wissen!